Aktuelles

 

 

obenauf - Zeltkirche vom 11-26. Mai

Die Zeltkirche hat in unserer württembergischen Landeskirche eine langeTradition. 1952 entschloss sich die Kir chenleitung in Stuttgart, in die Zeltarbeit einzusteigen. Unter dem Leitwort „Kirche unterwegs" wurde ein Zelt mit 1000 Sitzplätzen angeschafft. Bis heute begegnet man immer wieder...

mehr

Brotverkauf

Am Wochenende vom 29. und 30. März 2019 wird in Gächingen Brot für die Jugendreferentenstelle auf dem Kispel gebacken. Der Verkauf ist geplant am Freitag ab 18 Uhr und am Samstagmorgen ab 8 Uhr. Über viele Käuferinnen und Käufer freut sich das Backteam!

 

 

mehr

Konzerte in der Martinskirche Münsingen

Am Wochenende des Palmsonntag, 13. und 14. April, finden unter dem Motto „Classic meets Jazz & Pop" zwei besondere Konzerte in der Martinskirche Münsingen und in der Hohensteinhalle statt. Die Chöre und das Orchester der Martinskirche musizieren die „Missa in tempore incerto" von Christoph...

mehr

Oase für Frauen

Herzliche Einladung an alle Frauen zur Oase am Dienstag, 26.03.2019 um 09.15 Uhr im Evang. Gemeindehaus in Gächingen.

Thema: „Ist die Bibel glaubwürdig?"

Unkostenbeitrag: 3 €.

 

mehr

Haushaltsplan Würtingen und Bleichstetten

Der Haushaltsplan der Kirchengemeinde Würtingen wird vom 22.3.2019 bis 8.4.2019 zur öffentlichen Einsichtnahme durch die Gemeindeglieder im Pfarramt, Andreasstraße 8, Würtingen aufgelegt und von von Bleichstetten bei der Kirchenpflege, Mühlstraße 5 Würtingen.

 

 

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.03.19 | Frühjahrstagung beendet

    Von 21. bis 23. März kam im Stuttgarter Hospitalhof die Württembergische Evangelische Landessynode zu ihrer Frühjahrstagung zusammen. Alle Beratungen, Diskussionen und Beschlüsse finden Sie hier.

    mehr

  • 22.03.19 | „Es geht um uns“

    Am 22. März hat die Württembergische Evangelische Landessynode über die junge politische Bewegung „Fridays for Future“ debattiert. Außerdem hat sie den ersten Nachtrag 2019 beschlossen. Bereits am Donnerstagabend haben sich die Synodalen mit einer Autobahnkirche an der Raststätte Sindelfinger Wald sowie einem neuen Dienstgebäude für den Evangelischen Oberkirchenrat beschäftigt.

    mehr

  • 21.03.19 | Für ein Europa der Menschenwürde

    Die Gründung zweier europäischer Synoden fordert Landesbischof Frank Otfried July. In der einen sollen Vertreter evangelischer Kirchen zusammenkommen, in der anderen Delegierte aus allen Kirchen Europas, sagte der Bischof 21. März in Stuttgart in seinem Bericht vor der württembergischen Landessynode.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de