Aktuelles

 

 

OBENAUF Zeltkirche auf dem Kispel

Zeltkirche in Erwartung

Advent ist die Zeit der Sehnsucht, des Wartens und der Vorbereitung. Sehnsucht nach Licht damit das Dunkel vergeht!

Warten auf das Kind in der Krippe, den kommenden König! Vorbereitung auf das große Fest, den Glanz, gutes Essen und Geschenke! Vorbereiten und etwas erwarten...

mehr

SEI DABEI!

 

Krabbelgruppe

Würtingen-Bleichstetten

 

immer mittwochs von 9:00 - ca 10:30 Uhr

im Gemeindehaus Würtingen

mehr

Herzlich willkommen, Elisabeth Neuburger!

Seit 1. Januar 2018 ist Frau Elisabeth Neuburgerurger als Jugendreferentin auf dem Kispel gestellt. Mit einem Dienstumfang von 50% wird sie die sechs Kirchengemeinden im Bereich Jugendarbeit und Mitarbeiterbegleitung unterstützen und noch enger miteinander verknüpfen.

Seit dem Jahr 2003 ist sie als...

mehr

Es gibt wieder eine Kinderkirche im Würtingen

Ab Sonntag, 10.12.2017 (2. Advent) gibt es in Würtingen wieder

eine Kinderkirche. Ein Team von 4 jungen Frauen hat sich auf den

Weg gemacht um zunächst ein mal monatlich einen Kindergottes-

dienst anzubieten. Wir freuen uns auf den Start unter dem Thema:

"Ein Licht geht uns auf!"

mehr

Zeltkirche im Mai 2019

Neu anfangen, ProChrist, Kispel-Kirche-Kultur und in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum, das alles sind Höhepunkte in unserem Miteinander als Kirchengemeinden auf dem Kispel. Fröhlich, offen und einladend wollen sie Akzente setzen. Ein zweiwöchiges Festival mit der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 17.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 17.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de