Aktuelles

 

 

Kinderkirche Würtingen

Im Januar hat sich in Würtingen die Kinderkirche geändert.

Am Sonntag 13. Januar um 10.00 Uhr ist wieder Start für dieses Jahr. Beginn in der Andreaskirche.

 

Kinderkirch - Termine 1. Halbjahr 2019

 

13. Januar

17. Februar

17. März

14. April

09. Juni

14. Juli

 

Änderungen vorbehalten. ...

mehr

Zeltkirche

0 - Ohne Besuch der Zeltkirche wird dir etwas fehlen.

B - Behalte den Termin im Gedächtnis: 12.-26- Mai 2019

E - Einmal Zeltkirche .-für immer beeindruckt

N - Nachbarn, Freunde, Verwandte - lade sie alle ein

A - Alle dürfen sich angesprochen fühlen

U - Unterstütze uns, wenn du kannst

F -...

mehr

Änderungen in der Mädchenjungschar

Ab sofort trifft sich die Mädchenjungschar nicht mehr dienstags, sondern mittwochs im Evangelischen Gemeindehaus in Bleichstetten. Eingeladen sind alle Mädchen ab der 3. Klasse.

mehr

Wer ist nicht davon fasziniert, wenn nach einem Gewitter die Sonne scheint und am Himmel ein Regenbogen entsteht. Bunt wie ein Blumenstrauß ist das farbige Halbrund und verbindet die Erde wie eine Brücke mit dem Himmel. Gelegentlich kann dieses geheimnisvolle, optische Phänomen auch beim...

mehr

Obenauf - Zeltkirche auf dem Kispel

Obenauf - Zeltkirche 2019 auf dem Kispel Vom 11. bis 26. Mai 2019 wird das Zelt der Evang. Landeskirche bei der Gemeindehalle Würtingen aufgestellt sein. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange, um diese 14 Tage zu einem bleibenden Erlebnis werden zu lassen. Neben Gottesdiensten und einer...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 17.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 17.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

  • 17.02.19 | „Kommunikativ, offen, fair und transparent“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de